Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in

Die Berufsausbildung für Altenpfleger und Altenpflegerinnen verbindet Theorie und Praxis auf hohem fachlichen Niveau und ist sehr abwechslungsreich: Die Auszubildenden lernen ein breites Spektrum an möglichen Arbeitsfeldern kennen. Die Ausbildung erfolgt nach modernen Standards und Inhalten in Kooperation mit der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (Fachseminar Pflegeberufe) in Gummersbach.


Ausbildungsschwerpunkte

  • Aufgaben und Konzepte in der Pflege, Diagnostik und Therapie
  • Maßnahmen zur Unterstützung des Lebensalltags
  • Team- und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Beratung
  • organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen

Ausbildungsorganisation

  • Dauer: 3 Jahre in Theorie und Praxis (Verkürzung unter Umständen möglich)
  • 2100 Theoriestunden im Blocksystem und 2500 Praxisstunden (in: Alten- und Pflegeheimen, ambulanter Pflege, Geriatrie im Krankenhaus und Gerontopsychiatrie)
  • Vergütung: € 821,58 (1. Jahr), € 882,66 (2. Jahr), € 983,46 (3. Jahr)
  • Nächster Ausbildungsbeginn: 1. April 2013 und 1. Oktober 2013

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene 10-jährige allgemeine Schulbildung, Fachoberschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Interesse am Gesundheitswesen
  • Freude an Teamarbeit und am Umgang mit Menschen
  • Interesse am Erwerb von Fachwissen aus Pflege und Medizin
  • Freude an selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  •  

Downloads zur Altenpflegeausbildung

http://www.agewis.de

 

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, beglaubigte Kopie des Schulabschluss-Zeugnisses, ggf. weitere Zeugnisse) an:


Pflege- und Betreuungszentrum „Haus Westfalenhöhe“ GmbH&Co.KG
z.Hd. Herrn Stefan Weber
Kölner Straße 7
57489 Drolshagen - Wegeringhausen 

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Stefan Weber

Heim- und Pflegedienstleitung
Tel.: 02763/9143-11
E-Mail: weber@haus-westfalenhoehe.de


oder


Silvia Schmidt

Heimleitung / Leitung Soziale Dienste
Tel.: 02763/9143-10
E-Mail: s.schmidt@haus-westfalenhoehe.de